Fotolia 54749999 M

Geprüfter Aus- und Weiterbildungspädagoge & Trainer (IHK)    

Lernziele und Lerninhalte: 

Modul 1 :
Gestaltung von Lernprozessen in der Aus- und Weiterbildung.
Sie kennen die lern- und entwicklungstheoretischen Grundlagen in der Aus- und Weiterbildung.
Sie können 
die verschiedenen Lehr- und Lernmethoden anwenden. Sie können Lernmedien 
auswählen und einsetzen. Sie wissen wie geschäftsprozessorientierte Aus- und Weiterbildung
organisiert wird 
und lernen nach dieser Methodik zu arbeiten. Sie können ausbildende Fachkräfte
bei Aus- und Weiterbildungsmaß
nahmen beraten und begleiten. 

Modul 2: 
Psychologisch-pädagogisch gestützte Lernbegleitung 
Sie können Lernprozesse professionell begleiten, verfügen über die entsprechenden kommunikativen
Fähigkeiten 
und können situative Gespräche führen. Sie können mit schwierigen Situationen und mit 
Konflikten in der Aus- 
und Weiterbildung umgehen. Sie wissen wie Sie zur Motivation der Teilnehmer 
beitragen können lernem 
Mitarbeiter zu coachen und in ihrer Arbeit zu begleiten. 

Modul 3: 
Planungsprozesse in der beruflichen Bildung 1 
Sie wissen wie Auszubildende gewonnen werden können. Sie können die Eignung feststellen und eine
Auswahl 
nach verschiedenen Verfahren treffen. Sie können die Lernleistung von Auszubildenden und
Weiterbildungs
teilnehmern bewerten, Prüfungen entwickeln und durchführen. Sie kennen Methoden
und Verfahren zur Beurteilung 
und zur Kompetenzfeststellung.

Modul 4: 
Planungsprozesse in der beruflichen Bildung 2 
Sie können den betrieblichen Qualifizierungsbedarf feststellen,  Ausbildungspläne und Weiterbildungs-
maßnahmen nach didaktischen Grundsätzen entwickeln. 
Sie können die Qualität von beruflichen 
Bildungsprozessen sichern und die Maßnahmen evaluieren. Sie lernen Maßnahmen zur Transfer-
sicherung 
zu entwickeln und verfügen über grundlegendes Wissen des Bildungscontrollings und des
Qualitäts
managements. 

 Modul 5: 
Performance:
Ihre eigens entwickelte Weiterbildungsmaßnahme lernen Sie zu performen. Sie erhalten ausgiebiges
Feedback zu Ihrer didaktischen Aufbereitung, Ihrer angewendeten Methodik, über die Zieleffizienz
Ihres Trainings,die 
Steuerung des gruppendynamischen Prozesses, Ihres Auftretens und Verhaltens,
An der Optimierung 
arbeiten Sie mit den anderen Teilnehmern eine Woche lang und erkennen
letztlich Ihre deutlichen 
Fortschritte. Dabei erlernen Sie die Technik der motivationalen Gesprächs-
führung und der Kommunikationsmodelle 
anzuwenden.

In dieser Ausbildung werden Theorie und Praxis zu handlungsorientiertem Lernen zusammen
geführt, sodass nicht Wissensvermittlung sondern die Entwicklung Ihrer Kompetenzen im
Vordergrund steht. 

     

 

 

Ausbildungen


Das Programm der BEST Bildungs-GmbH erhält derzeit
die folgenden Aufstiegsfortbildungen.

Geprüfter Fachberater im Vertrieb IHK

Fachkaufmann für Vertriebsmanagement (IHK)

Vertriebsleiter/in & Trainer/in (IHK)

Vertriebsleiter & Managementtrainer (IHK)

Geprüfter Aus- und Weiterbildungspädagoge IHK

Weiterbildungspädagoge und Trainer IHK

Berufspädagoge/in (IHK)

Berufspädagoge/in & Trainer/in (IHK

Ausbildung der Ausbilder (AdA)

Folgende Zertifkatskurse befinden sich in unserem 
Angebot: 

Trainer Blended-Learning CertEuropa

Trainer für betriebliche Weiterbildung (IHK)

Management- und Führungstrainer (IHK)

Firmeninterne Angebote: 

LOOP-Verkaufstraining (CEA)
Da neue Verkaufstrainig der BEST GmbH

Full Range of Leadership (CEA)
Das neue Führungstraining der BEST GmbH  

Alle Kurse werden im Blended-Learning Format 
durchgeführt. 

Premiumpartner logo2

[klick hier...]